Über mich – Yogalehrer BDY/EYU

Seit über 20 Jahren betreibe ich begeistert Yoga und seit 2019 gebe ich mit viel Freude Hatha-Yoga-Kurse in Rottenburg und Tübingen. Im Februar 2021 habe ich meine 4-jährige Berufsausbildung zum Yogalehrer BDY/EYU (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland/ Europa) mit 800 Unterrichtseinheiten erfolgreich abgeschlossen. Klicke für detaillierte Informationen gerne auf folgendes Logo bzw. den Link unten:

Logo Yogalehrer BDY/EYU
Logo des Berufsverbands der Yogalehrenden in Deutschland: www.yoga.de

Darüber hinaus bin ich Teil des Moderator*Innen Teams in der Yogalehr-Ausbildung der Yogaschule Tübingen.

Wie bin ich zum Yoga gekommen?
Während meines Studiums in Wien kam ich über Universitätskurse zum Yoga. Als Kind vom Land, mit großer Liebe zur Natur, öffnete mir Yoga neue Ein- und Ausblicke und war stets Ausgleich und gesunde Basis für das alltägliche Leben.

Was erwartet Dich in meinen Yogakursen?
Mein Zugang zum Yoga sind fließende Bewegungsabfolgen mit Pausen und Freiräumen zum Atmen, Spüren und Ankommen: ich lade meine TeilnehmerInnen dazu ein, klassische Positionen aus dem Hatha-Yoga entsprechend der individuellen Bedürfnisse, anzupassen und neu zu entdecken. Es geht darum, dass es sich für Dich gut anfühlt und Du so merkst, dass es Dir gut tut. Gemeinsam wachsen und fließen wir mit dem Atem von Position zu Position, verweilen, wiederholen und intensivieren –  so dass es für alle Teilnehmenden stimmig sein kann. Fit, erholt, entspannt!